Die schönsten Strände auf Koh Samui

Silver Beach auf Koh Samui
Silver Beach auf Koh Samui

Koh Samui - eine der schönsten Insel die zu Thailand gehört und auch Traumurlaubsziel vieler Urlauber. Feine Sandstrände, grüne Landschaften, Felsen die Buchten und Strände zieren. Genau so stellt man sich den perfekten Strandurlaub vor und genau so kann man ihn auf Koh Samui erleben. Von endlos langen Stränden bis hin zu kleinen romantischen Buchten findet man alles auf Koh Samui.

Da die Insel so unglaublich abwechslungsreich ist, findet man dort wirklich für jeden Geschmack den richtigen Strand.

Welches die schönsten Strände auf Koh Samui sind, das verrate ich Dir gerne.

Coral Cove Beach auf Koh Samui
Coral Cove Beach auf Koh Samui

Coral Cove Beach

Fangen wir bei dem kleinsten und gemütlichsten Strand an, der Coral Cove Beach. Wenn man es ruhiger und privater mag ist man dort genau richtig. Der Strand liegt in einer kleinen Bucht und ist malerisch von meterhohen Felsen und Natur eingefasst. Der Strand ist eher grobkörnig und gelblich, das ganze passt aber zum Flair der Bucht. Von der Hauptstraße aus führt ein kleiner Weg vorbei an der kleinen Hotelanlage Coral Cove direkt in die kleine Bucht. Lohnenswert ist ein kleiner Spaziergang Richtung Süden, wenn man sich hier zwischen den großen Felsen hindurchschlängelt gelangt man zu einer noch kleineren Bucht. Diese gehört ebenfalls zur Coral Cove Bucht und ist noch einsamer und Traumhafter.

Direkt am Strand findet man auch ein kleines Strand Restaurant, dort kann man sich mit thailändischen Spezialitäten verwöhnen lassen.

Silver Beach auf Koh Samui
Silver Beach

Silver Beach

Ein wenig größer aber dennoch nicht ganz so überlaufen ist die Bucht am Silver Beach an der Ostküste von Koh Samui. Die Bucht liegt zwischen Chaweng und Lamai nähe des Elefant Rocks. Um den Strand zu erreichen, muss man durch eine der Bungalow Anlagen gehen. Der Sand dort wirkt sehr hell und ist schön fein. Auch hier ist die Bucht umrandet mit größeren Steinen und Felsen. Der Strand ist leicht abfallend, so kann man schön langsam ins Meer einsteigen. Einige Palmen säumen die Bucht so das man hier auch das ein oder andere schattige Plätzchen findet. 

Auch hier gibt es Restaurants und Bars am Strand, so ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Lamai Beach auf Koh Samui
Lamai Beach

Lamai Beach

Wer lange und breite Strände mag ist am Lamai Beach gut aufgehoben. Hier ist auch deutlich mehr los. Viele Strandverkäufer sind hier unterwegs die einem allerlei Dinge verkaufen wollen. Wassersportarten wie Jet Ski und vieles andere kann man hier ausprobieren.

Hier am Strand reiht sich ein Restaurant an das andere. Von thailändischen Spezialitäten bis hin zu internationaler Küche ist alles geboten. Für meinen Geschmack war es ein wenig zu touristisch. Aber der Strand selber war sehr schön und fein.

Wenn man den Lamai Strand bis zum Ende läuft, trifft man auf eine der Sehenswürdigkeiten der Insel. Die Gesteinsformationen Hin Ta und Hin Yai.

Chaweng Beach auf Koh Samui
Chaweng Beach

Chaweng Beach

Der Chaweng Beach gehört auf Koh Samui zu den bekanntesten. Wie ich finde ist er gerade am Abend am schönsten. Nicht um zu baden oder sich zu sonnen, diesmal eher um etwas zu erleben. Egal ob Party Maus oder eher Romantiker hier kommt jeder auf seine Kosten. Zahlreiche Restaurants am Strand haben sich etwas zur Unterhaltung einfallen lassen. Romantisch arrangierte Tische die im Sand stehen und in dessen Restaurants man bei Sonnenuntergang und Kerzenschein leckere Köstlichkeiten essen kann. Oder aber Locations in denen Sandsäcke im Sand als Sitzgelegenheiten dienen und man dort gemütlich leckere Cocktails schlürfen kann. Artisten mit Attraktionen wie Feuer schlucken oder brennenden Fackeln jonglieren, unterhalten die Urlauber. Es gibt so zahlreiche Dinge mehr, die man dort erleben kann. TIPP: Für Party Mäuse ist sicher die Strand Location "ARKbar" das richtige.


Warst Du schon auf Koh Samui? Welche Strände haben Dir am besten gefallen und welche eher weniger? Hinterlasse mir doch ein Kommentar. Ich freue mich sehr darüber.

 

Liebe Grüße

 

Katrin

 

- 26. Januar 2019 -

Kommentare: 0