Was soll ich einpacken für einen Städtetrip?

Packliste, Städtetrip, Trolley, Rucksack
Packen für den Städtetrip

Städtetrips sind was ganz tolles. Es gibt so unglaublich tolle Städte in Europa die entdeckt werden wollen. Ob für ein längeres Wochenende oder nur für zwei Tage. Auch das will geplant sein. Und wo fängt die Planung an, wenn nicht beim Packen? Nur, was soll ich bloß einpacken für den Städtetrip? Was darf ins Handgepäck? Wie packe ich minimalistisch?

 

Also ich will ehrlich sein. Mir fällt es immer schwer mich auf so ein kleines Gepäck zu beschränken. Aber für einen Städtetrip braucht man ja tatsächlich nicht so viel. Und wenn man mit einer Packliste arbeitet, kann das echt helfen. Also mir hilft es. Und seitdem ich mir Gedanken darüber gemacht habe, klappt das viel besser als früher.

 

Brauchst du noch eine Inspiration für einen Städtetrip?

Es gibt so tolle Städte die in kürzester Flugzeit zu erreichen sind. Wenn ich da nur an London, Paris, Amsterdam oder Lissabon denke. Wäre das etwas für dich?

 

- Amsterdam und die Grachten

- Entdeckungstour durch Barcelona

- London - Entdecke die Britische Hauptstadt

- Lissabon - Tipps für deine Reise

- La vie en rose in Paris

- Rom - die Ewige Stadt

 

Klicke auf die Stadt und du kannst den Artikel dazu als Inspiration lesen ;-)

Packliste, Städtetrip, Rucksack, Trolley
Packen für einen Städtetrip

Rucksack oder Trolley?

Bevor wir ans packen gehen müssen wir erst einmal festlegen, ob Rucksack oder Trolley. Für einen Städtetrip reise ich am liebsten mit Handgepäck. Da würde dann auch beides gehen. Zu beachten sind die Abmessungen deines Gepäcks. Die meisten Airlines haben Bestimmungen wie groß dein Handgepäck sein darf. Nur was ist jetzt praktischer?

 

Wenn du den Trolley wählst hast du folgende Vorteile:

- Das Gewicht lastet nicht auf deinem Rücken

- Übersichtlicheres Packen

 

Vorteile des Rucksacks:

- du hast die Hände frei

- ein Rucksack kann man nicht so leicht klauen

- auf unebener Straße kommst du schneller voran

 

Wenn du so wie ich schnell zu Rückenproblemen neigst, ist der Trolley angenehmer. Ein Rucksack kann dann mit der Zeit schon mal schwerer werden.

Wonach ich auch gerne entscheide, ob Koffer oder Trolley, ist die Auscheckzeit im Hotel. Meistens checkt man bis Mittags aus dem Hotel aus. Wenn der Rückflug dann erst abends ist, hast du stundenlang dein Gepäck bei dir. Wenn man dann natürlich noch etwas besichtigen möchte und zum Fotografieren die Hände frei braucht wäre der Trolley unpraktisch. Der Rucksack wäre hier wieder besser.

Welche Dokumente brauchst du bei deinem Städtetrip?

Auch wenn du nur ein paar Tage unterwegs bist gibt es ein paar Dokumente die nicht fehlen sollten.

 

- Personalausweis (Reisepass bei Städtetrips außerhalb von Europa)

- Krankenkassenkarte (innerhalb der EU)

- Versicherungsschein der Auslandskrankenkasse

- Kreditkarte und Bargeld

- Flugtickets

- Buchungsbestätigung deines Hotels

- Sonstige Reservierungsbestätigungen (Touren, Musicals, Mietauto, Eintritte usw.)

 

Packliste für deinen Städtetrip
Packliste für deinen Städtetrip

Welche Kleidung packe ich für einen Städtetrip ein?

Jetzt das schwierigste. Was packe ich bloß ein? Ich finde das oft schwer. Man möchte oft zu viel einpacken und nimmt noch ein Oberteil mehr mit. Wie oft nutzt man tatsächlich alles, was man eingepackt hat? Ja, eben! Vieles bringt man wieder mit zurück. Ungetragen. Das ist nur unnötiger Ballast. Muss aber nicht mehr sein in Zukunft...

 

Pack nur ein was du wirklich benötigst. Praktisch sind Basic Teile, die man gut miteinander kombinieren kann. Und wenn du eine Hose oder ein Oberteil zweimal anziehst, wird es dort niemanden auffallen. Die Packliste solltest du auch immer der Jahreszeit anpassen. Wenn du vorher die Wettervorhersage checkst, dann weißt du was du sicher daheim lassen kannst.

 

Also packen wir für drei Tage ein:

- eine dünne Jacke

- eine Jeans oder Hose

- eine dicke Leggins oder Strumpfhose

- ein langes Oberteil

- ein langer Rock oder ein Kleid

- eine kurze Hose

- ein Pullover

- drei Shirts

- drei Unterhosen und BH

- drei Paar Socken

- ein Schlafanzug

- einen Schal

- eine dünnere Strickjacke

- bequeme Schuhe

- kleiner Regenschirm

 

Technik Packliste:

 

- MP3 Player

- Ladekabel fürs Handy

- Ladekabel für die Kamera

- Kamera und Speicherkarten

- Reiseadapter (nur außerhalb von Europa)

 

Hygieneartikel auf dem Städtetrip
Hygieneartikel auf dem Städtetrip

Flüssigkeiten im Handgepäck

Für Flüssigkeiten im Handgepäck gibt es bestimmte Richtlinien. Die Behälter und Tuben dürfen maximal 100 ml beinhalten. Bei der Sicherheitskontrolle müssen diese in einem durchsichtigen Beutel separat vorgezeigt werden.

 

Was ich da super praktisch finde sind die kleinen Tuben und Behälter die man in Drogeriemärkten kaufen kann. Dort bekommt man auch solche durchsichtigen Beutel. Auch leere Behälter kann man dort kaufen. So könnte man sich sein lieblings Duschgel und Shampoo einfach abfüllen. Das ist nicht nur praktisch, sondern spart auch Müll.

 

Hygiene Artikel:

- Zahnpasta und Reisezahnbürste

- Shampoo

- Duschgel

- Deo

- Parfüm

- Make-up

- Rasierer und Rasierschaum

- Bodylotion

- Abschminktücher

- Kamm

- Haarspangen / Haargummi

- Brille / Kontaktlinsen inkl. Zubehör

- Verhütung

- Frauen Hygiene (Tampons etc.)

- Taschentücher

 

Manche Hotels bieten Shampoo und Duschgel als Service im Zimmer an. Dann könnte man dies zum Beispiel schon sparen. Auch der Fön ist oft im Hotelzimmer vorhanden. Auch den müsste man dann nicht mitnehmen. Ob dein Hotel das anbietet, findest du in der Regel in der Hotelbeschreibung.

Reiseapotheke

Auch das darf natürlich auf kleinen Reisen nicht fehlen. Aber da nimmt man nicht so viel mit wie auf einer großen Reise. Nur das was man für alle Fälle gebrauchen kann.

 

- Mittel gegen Durchfall

- Mittel gegen Magenverstimmungen

- Pflaster

- Dein persönliches Medikament

- Pille

- Schmerzmittel


Jetzt dürftest du wirklich nichts mehr vergessen beim Packen für deinen Städtetrip. Falls dir noch etwas einfällt, was auf unserer Liste hier nicht fehlen sollte, dann schreibe es gerne in die Kommentare. Über ein Feedback würde ich mich sehr freuen.

 

Wünsche dir einen tollen Trip

 

 

Katrin

 

 

- 04. Juni 2019  -

Kommentare: 5
  • #5

    Angie (Sonntag, 16 Juni 2019 11:11)

    Hey Katrin,

    mir fällt das packen immer sooo schwer :( Ich schaue mir immer vorher das Wetter an und denke, dass ich die richtige Kleidung mit habe. Am Ziel angekommen, habe ich aber irgendwie sehr oft die falsche Kleidung mit :D Typisch ich :D

  • #4

    Kerstin von www.bitterichtungmeer.de (Samstag, 15 Juni 2019 19:11)

    Hey Katrin,

    lieben Dank für die Liste, man kann nicht oft genug kontrollieren, ob man nicht was vergessen hat :-)

    Liebe Grüße
    Kerstin

  • #3

    Jana Stübing (Donnerstag, 13 Juni 2019 20:21)

    Moin Katrin, ich habe doch gleich mal verglichen, was Du so empfiehlst. Ich habe mich auch an Handgepäck bei City Reise gewöhnt und möchte es nicht mehr anders.
    Liebe Grüße Jana

  • #2

    Sabrina Bechtold (Freitag, 07 Juni 2019 13:24)

    Hey Katrrin,

    super Packliste. Jetzt kann der nächste Städtetrip kommen. :-)

    Ich hab mir auch angewöhnt, bei Städtereisen nur noch Handgepäck mitzunehmen. Das ist so viel praktischer.

    Viele Grüße,
    Sabrina

  • #1

    Nele (Donnerstag, 06 Juni 2019 22:31)

    Ein super hilfreicher Beitrag, danke dir dafür :).
    Für Städtetrips ist es gar nicht so einfach zu packen, weil man irgendwie für jede Gelegenheit das richtige dabei haben muss. Zumindest wir Frauen �

    Werde mir deine Tipps zu Herzen nehmen �

    Liebe Grüße
    Nele